Astrologie

Esoterische Astrologie ist für mich seit meiner Kindheit eine große, bedeutende Leidenschaft, denn wann immer ich an einem Punkt in meinem Leben war, an dem ich nicht so recht weiter wusste, behalf ich mir mit einem Blick in mein Horoskop, um darin eine Antwort zu finden.

Einen Blick in das Horoskop der Menschen in meinem näheren Umfeld zu werfen, um mehr über sie und unsere Beziehung zu erfahren, gehört zu meinem Alltag, wie das Abspeichern ihrer Handynummer oder das Abonnieren ihres Instagram-Accounts. Das mag für Menschen, die so gar nichts mit Astrologie zu tun haben komisch klingen, für mich hingegen ist es etwas völlig Natürliches. Alle meine Freundinnen lassen sich von mir ihr Horoskop erläutern, fragen nach, was ihre Sterne aktuell für sie bereit halten oder bitten mich darum ihr Partnerschaftshoroskop genauer unter die Lupe zu nehmen. Wir legen dann zusammen bei Kaffee und einer Scheibe Bananenbrot eine kleine Astro-Session ein und ich habe die größte Freude daran ihnen helfen zu können.

Ich bin mit Astrologie aufgewachsen, da meine Mutter schon seit Jahrzehnten Astrologin ist und ihre Leidenschaft bereits vor einiger Zeit zu ihrem Beruf gemacht hat. Ihr Wissen hat sie stets an mich weitergegeben und so kam es, dass ich schon in der 7. Klasse die Sternzeichen meiner Lehrer geraten habe und meine Klassenkameraden Wetten darauf abgeschlossen haben, ob ich Recht mit meiner Vermutung haben würde.

Wenn ich Menschen begegne und mich eine Weile mit ihnen unterhalte, spüre ich sehr schnell, welches Sternzeichen sie sein könnten. Dabei ist es mir am Ende nicht wichtig, welches Sternzeichen sie tatsächlich sind, da das Sternzeichen, das eigentlich die Sonne als Planeten verkörpert, nur ein Planet von mehreren ist, der die Persönlichkeit eines Menschen beschreibt. Mir geht es daher viel mehr darum, ob ich mit meiner Vermutung Recht hatte, dass ein konkretes Tierkreiszeichen im Horoskop der jeweiligen Person besonders ausgeprägt ist, weil gleich mehrere Planeten in dem besagten Zeichen oder Haus stehen.

Ich liebe und lebe Astrologie und lasse mir von ihr vieles in meinem Leben erklären. Fast jede Lebenssituation wird leichter und nachvollziehbarer, wenn man im Horoskop eine Erläuterung dafür findet. Denn dort findet sich oft der Auslöser für bestehende Situationen, die deshalb eingetreten sind, weil sie uns etwas über uns und unseren Lebensweg aufzeigen möchten. Wir haben in unserem Leben einen höheren Plan, eine Art Mission. Wenn wir auf dem Weg sind diesen Plan zu verwirklichen, ist unser Leben im Fluss und alles gelingt uns ohne großes Zutun.

Wenn wir hingegen von unserem eigentlichen Weg abgekommen sind, weil wir uns von unserem Ego leiten lassen, das sich in Oberflächlichkeiten verliert, kommt unser Leben ins Stocken. Plötzlich ist der Fluss von Steinen oder sogar großen Felsbrocken blockiert, die uns und unserer Mission im Weg stehen. Diese „Steine“ können sich in Form von Schicksalsschlägen, Krankheiten, Depressionen und anderen negativen Begebenheiten manifestieren. Im Horoskop kann man genau diese negativen Manifestationen erkennen und sehen, was diese Dinge uns aufzeigen möchten. Oft sollen uns diese Geschehnisse wieder auf den rechten Weg zurück lenken, indem sie uns aufzeigen, das etwas oder jemand nicht gut für uns ist.

Wenn von einem Tag auf den anderen etwas in unserem Leben anders ist oder sich anders anfühlt, man in seiner eigenen Intuition getrübt ist, einem Dinge, die bisher ein reiner Selbstläufer waren ganz plötzlich nicht mehr gelingen oder es so scheint als hätte sich alles und jeder gegen einen verschworen, kann Astrologie einem die Antwort dafür liefern, wo dieses Gefühl bzw. diese Veränderung herkommt und zugleich kann sie einem aufzeigen, wie lange dieser Prozess noch andauert und was womöglich die Absicht dahinter ist.

Genau für diese Antworten liebe ich Astrologie und ich bin dankbar um mein Wissen in diesem spannenden Feld.

Solltest du an einem der oben beschriebenen Punkte angekommen sein und beim Lesen dieser Zeilen das Gefühl gehabt haben, Astrologie könnte dir weiterhelfen bzw. aus dieser festgefahrenen Situation heraushelfen, dann informiere dich gerne hier über mein Angebot an persönlichen Readings.